T h o m a s   F e h l m a n n

Der Schweizer Künstler und Musikproduzent ”Thomas Fehlmann” wurde erstmals im Jahr 1999 von Bianca Strauch- Freytag artdirektionell betreut. In dieser Zeit entstand das Konzept der Serie Kreisel 99/39 (im Rahmen der 99 Singles via Kompakt Rec.). Im Anschluss folgte die Art Direktion von zwei 12″ Maxis (Whistle – 2002, Streets of Blah – 2002) sowie drei Longplayer (Visions of Blah / 2002, Honigpumpe /  2007, Gute Luft / 2010).

Das Album ”Gute Luft” entstand als Soundtrack zur erfolgreichen Arte Dokumentation „24h Berlin“ anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Deutschen Einheit.

Task: Creative Art Direction, Cover Artwork, Print Communication